Der Apfelessig aus ganzen deutschen Bio-Äpfeln.
Naturtrüb oder klar mit feinfruchtigem reinen Aroma,
ohne schweflige Säure, vegan.


Mehr erfahren Das Original Healthy Award

Dr. Höhl’s Bioess

Biologischer Apfelessig


Dr. Höhl’s Apfelessig Naturtrüb

Der premium Bio-Apfelessig mit dem reinen Aroma.

Den extrafeinen DR. HÖHL’S BioEss Apfelessig gibt es in den Sorten naturtrüb und klar. Beide Essige werden aus ganzen deutschen Äpfeln aus kontrolliert ökologischem Anbau gebraut. DR. HÖHL’S BioEss ist besonders wertvoll, da er traditionell ohne schweflige Säure hergestellt wird. Unser klarer Apfelessig als auch unser naturtrüber Apfelessig sind für die vegane Ernährung geeignet.

DR. HÖHL’S BioEss Apfelessig gibt Speisen und Dressings in der feinen Alltags-Küche das gewisse Etwas. Mit seinen wertvollen Inhaltsstoffen und seinem guten Geschmack verstoffwechselt DR. HÖHL’S BioEss im Körper basisch, was ihn zum idealen Wellness-Apfelessig für die tägliche Apfelessig Kur macht. Mehr erfahren

Naturbelassener Apfelessig

für Ihr Wohlbefinden

In der feinen Küche

Besonders fruchtig und mit köstlichem Apfelaroma ist DR. HÖHL’S BioEss die ideale Würze für „Alltags-Gourmets“.

DR. HÖHL’S BioEss Apfelessig ist vollmundig, fruchtig und dezent im Zusammenspiel mit anderen Aromen. Er ist der ideale Essig für Blatt-, Gemüse-, oder Obstsalate und Chutneys, als auch für Suppen und Soßen.

Unser Tipp: Mit Honig gemischt ist DR. HÖHL’S BioEss Apfelessig eine tolle Basis aller Soßen und Marinaden. Ob warm oder kalt bringt diese Grundwürze eine ausgewogene Säure-Süße-Balance, je nach Gericht kann mit Kräutern und Gewürzen ergänzt werden. Das Ergebnis ist immer ein harmonisches, volles Geschmackserlebnis, eine unübertroffene süß-saure Harmonie. Rezepte ansehen

Die milde Säure von DR. HÖHL’S BioEss Apfelessig
übertönt nicht, sondern bringt das Eigenaroma ihrer Speisen optimal zum Ausdruck.


Apfelessig zum Trinken

Dr. Höhl’s BioEss ist unsere Empfehlung für das tägliche Apfelessig-Wasser

Seit 1962, dem Gründungsjahr von BioEss, begleitet bester biologischer Apfelessig unsere Familie. Mein Vater, der das Rezept für den Apfelessig über die Alpen nach Hochstadt gebracht hatte, setzte Bio Apfelessig für sein tägliches Wohlbefinden ein: Nach einem reichhaltigen Essen gegen das Völlegefühl oder an heißen Sommertagen zur Erfrischung, trank er ein Glas Wasser mit 2 Teelöffeln Apfelessig.

Seine Empfehlung war es immer, den Apfelessig lieber ein bisschen sparsamer als zu stark zu dosieren, das Essig-Wasser dafür aber regelmäßig zu trinken, um nicht die Lust daran zu verlieren.

Mein Tipp: Mit seinem feinsauren, reinen Geschmack höchster Qualität verwenden wir unseren wertvollen Essig, der zu 100 % aus ganzen Äpfeln besteht, auch heute noch besonders gerne mit Mineralwasser gespritzt zum Trinken. Seinen festen Platz hat BioEss bei uns auf dem Esstisch: So kann sich jeder seinen eigenen "Apfelessig-Wellnessdrink" mischen – einfach, erfrischend-fruchtig, ohne Kalorien und wohltuend für die Verdauung.

Ihre

Familienbetrieb in 9. Generation
Dr. Johanna Höhl-Seibel, als 8. Generation der Familie Höhl, führt mit Ihren Kindern Anna Seibel und Johannes Seibel die Tradition rund um den Apfel fort. Zusammen sind Sie das Team hinter den beiden Marken DR. HÖHL’S BioEss und POMP – Apfel verführt Traube.


Wie trinkt man Apfelessig?
Unser Rezept: 1 bis 2 Tl Dr. Höhl’s BioEss Apfelessig
auf 250 ml stilles Wasser. 1x täglich.


Die Herstellung

von Bio-Apfelessig



  • 1.

    In der Apfelweinkelterei:
    Vollreife Äpfel von biologischen Streuobstwiesen werden sorgfältig gekeltert und schonend zu Bio-Apfelwein ausgebaut. Der Fruchtzucker des Apfelsafts vergärt zu Alkohol.

  • 2.

    In der Essigbrauerei:
    Im aufwendigen Submersverfahren verwandeln die biologischen Essigbakterien den Alkohol in Essigsäure. Die wertvollen Inhalts- und Wirkstoffe des Apfels werden durch das geschlossene System in Edelstahltanks optimal geschützt und erhalten.

  • 3.

    In der Fertigstellung:
    Zum Klären des Apfelessig verzichten wir gänzlich auf Hilfsmittel, wie Gelatine, sondern filtern traditionell. Deshalb ist er vegan. Ohne Zusatz von schwefliger Säure wird der fertige Apfelessig dann in Flaschen gefüllt.

  • 4.

    Das Ergebnis:
    Dr. Höhl’s BioEss Apfelessige sind aus 100 % ökologischen ganzen deutschen Äpfeln, mit allen Mineralien, Spurenelementen, Enzymen und Pektinen. Das macht den Apfelessig zum König unter den Essigen. Dr. Höhl’s BioEss – ein wahres Multitalent!

UNSERE GESCHICHTE

SEIT 1779

Tradition

Bio-Apfelessig seit über 50 Jahren

Erfahrung

Reguliert den Säure-Basen-Haushalt

Qualität

Vegan, Bio und ohne schweflige Säure

Vor über 50 Jahren begann Rudolf Höhl, in der damals 7. Generation der 1779 in Hochstadt gegründeten Apfelweinkelterei, wertvollsten biologischen Apfelwein zu Essig zu vergären.

Die Äpfel stammten von den biologischen Streuobstwiesen rund um Hochstadt und bildeten die Basis des Apfelessigs. Früher wie heute zeichnet er sich durch seinen fruchtig leckeren Geschmack und ausgewogen milde Säure aus.

Die Original-Rezeptur brachte Rudolf Höhl von seinen Lehr- und Wanderjahren in der Schweiz mit, wo Bio-Apfelessig schon viel früher als in Deutschland ein Thema war.

Schon kurz nach Markteinführung wurde HÖHL Apfelessig im medizinischen Lehrbuch von Dr.med.D.C. Jarvis’ „5 x 20 Jahre leben“ als wahres Wundermittel in der Naturheilkunde empfohlen.

Als Experte der Vermonter Volksmedizin wies er die gesundheitliche Bedeutung der Apfelessig-Honig-Mischung nach und lehrte sie in seiner Naturheilpraxis.

Heute ist die wohltuende Wirkung von biologischem Apfelessig auf Körper und Geist bekannt und vielseitig erprobt.

Kontakt

Für weitere Informationen
wenden sie sich bitte an

info@bioess.de

oder rufen Sie uns an:
06181 4988919

unseren guten bio-apfelessig kaufen

BioEss Händler